Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 416.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi, Proxxon kann ich aus eigener Erfahrung wärmstens empfehlen - Verhältnis Preis zu Qualität ist sehr gut!

  • Navigation Update?

    pafdaddy - - Car-Hifi, Telefon und Navigation

    Beitrag

    Bei mir funzt das alles seit Jahren schon problemlos mit einem FAT32 formatierten 8 Gb Stick ...

  • Wenn ich wüßte wie das mit dem Rost weitergeht ... Ansonsten muß man sich im Klaren darüber sein, daß nach dem Türentausch nichts (bis auf den Rost) besser ist als vorher - eher schlechter!

  • Hallo, zumindest konnte ich meine Bumper wieder andrücken - bis jetzt hält es

  • Mein Cactus quietscht

    pafdaddy - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Hallo, habe jetzt Info von meinem Freundlichen: Ein Cactus mit diesem Symptom wurde in der Werkstatt geprüft, und da waren es die Bremsen ...

  • Mein Cactus quietscht

    pafdaddy - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Hoppla, da hat der Fehlerteufel zugeschlagen: Bei unserem Cactus quietscht es vorne rechts. Habe leider noch keine näheren Infos von meinem Freundlichen...

  • Hi, Citroen schreibt in der Bedienungsanleitung zwar, daß Öl nachfüllen zwischen den Wartungsintervallen normal ist, aber ich bin doch überrascht, daß es nötig ist. O.k., unser "Ölfresser" wird von meiner Frau fast ausschließlich im Stadtverkehr bewegt, daß könnte schon ein Grund sein. Meinen fahre ich jeden Tag 2x 25 km am Stück Landstraße.

  • Hi, wir haben ja zwei 82 Ps Benziner. Einer davon hat fast keinen messbaren Ölverbrauch (EZ 12/2015, ca. 38000 km), der andere (EZ 4/2015, 48000 km) hat einen Ölverbrauch von ca. 0,5 L auf 6000 km. Weshalb das so ist würde mich ja mal interessieren ... Auf jeden Fall war ich Öl nachkippen zwischen den Serviceintervallen von meinen vorangegangenen Autos nicht mehr gewöhnt

  • Cactus als Zweitwagen?

    pafdaddy - - Kaufberatung

    Beitrag

    @SimplyB: Gratulation und viel Spaß mit eurem

  • Dauertest AutoBild

    pafdaddy - - Testberichte

    Beitrag

    Nein, das rührt nicht von einer Fehlbedienung her. Das Getriebe des Cactus ist schlecht. Ich habe noch nie so oft wie beim Cactus einen Gang nicht richtig eingelegt bekommen. Vom Rückwärtsgang ganz zu schweigen ...

  • Da muss ich Daniel zustimmen. Das 82 Ps Maschinchen ist bei untertouriger Fahrweise und angeschalteter Klima phasenweise wirklich überfordert. Beschleunigung fällt dann fast aus ... Das Ruckeln ist aber mit Sicherheit ein anderes Problem und nicht durch die angeschaltete Klima bedingt. Aber das kannst du ja leicht testen ...

  • Klimaanlage komplett leer

    pafdaddy - - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    Die Feuchtigkeit schlägt sich auf dem kalten Wärmetauscher nieder und sollte von dort abtropfen und nach draußen abgeführt werden. Evtl. ist da bei dir ein Ablauf verstopft, so daß sich Kondensat in den Lüftungsrohren sammeln kann und mit der Luft mitgerissen wird. Normal ist das auf jeden Fall nicht, wenn Tropfen aus den Lüftungsdüsen kommen ... Zum Thema Eis: Der Kompressor muss unbedingt vor Erreichen einer Vereisung desWärmetauschers abschalten. Wenn nicht, könnte die Eisbildung am Wärmetau…

  • Cactus als Zweitwagen?

    pafdaddy - - Kaufberatung

    Beitrag

    Hallo, bei den genannten Rahmenbedingungen sollte ein 82 PS Benziner in mindestens Feel Ausstattung oder höher drin sein, dann ist Klima sowieso an Bord. Als Stadtflitzer ist der Cactus ideal (sehr wendig, in den unteren Gängen recht spritzig und trotzdem sehr genügsam im Verbrauch, Rückfahrkamera). Für 3 Personen ist ausreichend Platz da und der Kofferraum ist erstaunlich geräumig. Was meiner Meinung nach unpraktisch sein wird ist die relativ hohe Ladekante am Kofferraum (Kinderwagen drüberheb…

  • Lebensdauer Puretech motoren

    pafdaddy - - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Hallo, allein schon wegen einer möglichen Laderproblematik beim 110er habe ich den 82er Saugmotor genommen. Was nicht vorhanden ist kann auch nicht teuer werden ... Allerdings muss ich auch sagen, daß ich nach der Probefahrt mit einem 110er doch ziemlich enttäuscht war, ich hatte da einen deutlicheren Unterschied zum Sauger erwartet.

  • Hallo, die Flugrostproblematik kenne ich nur allzu gut von meinem weißen Ibiza 6J, den ich vor dem Cactus hatte. Das war echt ein Problem und jedes Mal eine Plackerei den Flugrost wieder zu entfernen. Da hilft nur regelmäßige Lackpflege und Lackkoservierung. Erstaunlicherweise haben wir am gelben Cactus nur minimalste Flugrostpartikel, ich hatte da bei dem hellen Lack deutlich schlimmeres befürchtet.

  • Hm, habe am Samstag Update durchgeführt. Stick ist mit FAT32 formatiert, hat aber nur 8Gb. Ich hatte schon mal hier irgendwo gelesen, daß es mit größeren Sticks zu Problemen kommen kann ...

  • Dauertest AutoBild

    pafdaddy - - Testberichte

    Beitrag

    Korrosion an Türen und Heckklappe und am Unterboden bzw. am Fahrwerk. Der Korrosionsschutz scheint bei Citroen auf dem Stand von 1990 zu sein

  • Rost an Türunterkanten

    pafdaddy - - Karosserie, Blech- & Anbauteile

    Beitrag

    Hi, da weiß ich nicht, was ich von deinem Händler halten soll... Es ist klar, daß nicht jeder Händler schon mit jedem Problem konfrontiert wurde, aber das Türkantenproblem ist so massiv, da kann ich nicht glauben, daß der Kollege noch nix davon gehört hat. Aber die Autobild-Bewertung triftt meines erachtens zu. Das Auto an sich ist wirklich gut, aber die Qualität (auch der Werkstätten) zum Teil einfach nur lausig!

  • Mein Cactus quietscht

    pafdaddy - - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    So, bei unserem älteren Cactus quietscht es seit einer Weile vorne links. Mal sehen was das ist, aber lt. Freundlichem, tritt das inzwischen vermehrt auf und wird von Citroen auch sehr ernst genommen. Kommende Woche haben wir einen Termin. Wenn's etwas Neues gibt, gebe ich Info ...

  • Autobahn - angenehme Geschwindigkeiten

    pafdaddy - - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hi, ich fahre meistens zwischen 110 bis 130 km/h, danach steigen Windgeräusche und Verbrauch erheblich an (82 PS, Schalter). Da ist dann das Fahren auf der Autobahn in Österreich und Italien aber auch deutlich entspannter als bei uns.