Glühlame Abblendlicht tauschen - keine Befestigung mittels Feder oder Klammer???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • heute morgen ist mir eine H7 durchgebrannt. War eine Osram Night Breaker Unlimited und hat ca. 16 Monate gehalten. Für den besseren Farbton und höhere Helligkeit, ist die kürze Lebensdauer zu verschmerzen.
      Ersetzt habe ich sie durch eine Osram Night Breaker Laser (angeblich heller und bessere "Xenon-Optik"), das Doppelpack für 15 Euro beim Online Shopping Riesen.
      Meinem subjektiven Empfinden nach konnte ich bei meiner heutigen Fahrt (150km) aber keinen Unterschied feststellen. Ich empfinde sie vom Farbton her auch leider einen Ticken gelber als die Unlimited.

      Eigentlich macht mein Freundlicher den Wechsel kostenlos. Da ich aber nicht halb blind um 6 Uhr morgen auf der Landstraße fahren wollte, habe ich sie selber gewechselt. Hat keine 10 Minuten gedauert. :)
      Meiner Meinung nach, war das der einfachste Wechsel, den ich je bei einem Auto durchgeführt habe. Keine nervigen Bügel oder ähnliches und auf beiden Seiten relativ gut erreichbar. Einfach die Birne samt Stecker mit etwas Gefühl reindrücken. Man merkt ziemlich deutlich, wenn die Lampe fest sitzt.

      ""

      BlueHDI 100 ETG6 - Shine Edition - Leder Habana - Vollausstattung :D:cactus2:

    • Hi,
      habe letzte Woche gegen Phillips Extreme Vision getauscht. Fernlicht kein Problem, aber Abblendlicht war eine Fummelei ohne letztendlich zu wissen ob das Leuchtmittel 100%ig richtig sitzt.
      Ergebnis:
      Abblendlicht: minimale Verbesserung der Helligkeit, aber ungleichmäßigere Ausleuchtung
      Fernlicht: Wahnsinn, der Unterschied. Die Dinger machen die Nacht zum Tage!

      Gruß

      Pafdaddy
      (Ein Schwabe im Exil) :rolleyes:

    • Im Innenraum kannst und solltest du die Leuchtweite an den Beladungszustand anpassen, für den Fall von Zuladung oder Hängerbetrieb. Damit du den Gegenverkehr nicht blendest, wenn du hinten den Arsch voll hast. Mit dem Rädchen kannst du die Leuchtweite von 0 aus daher aber nur tiefer stellen (ich glaube in 0,5-Schritten bis 3), nicht höher!

      Die korrekte Leuchtweite-Grundeinstellung nimmst du am Scheinwerfer direkt vor - über Inbusschrauben. Siehe Anleitung anbei. Dazu kannst du zb mit dem passenden Werkzeug zum Tüv fahren, einmal kurz Lichtprüfung (wenn nicht viel los ist) machen und direkt vor Ort selbst einstellen, bis es passt. 3 € für die Kaffeekasse, gut ist.

      Dateien
      8) Cactus e-HDi 92PS ETG6 Feel Edition

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lumo77 ()

    • Die Bedienung der Leuchtweitenregulierung ist klar und wie man die Scheinwerfer justiert jetzt auch - danke!

      Hallo Leute,
      kurzes Update zum Leuchtmitteltausch an den Frontscheinwerfern:
      - eindeutig fixiert sind nur die H1 Lampen (Fernlicht) mittels Bügel (@Pizzicato: da lag ich wohl falsch :whistling: )
      - H7 Lampen (Abblendlicht): Am besten schon perfekt mittig einführen und dann leicht nach oben drücken, dann sitzen die Leuchtmittel wie sie sollen, obwohl mir die Funktion des Verschlußmechanismus nicht einleuchten will, da man die Leuchtmittel auch zum Ausbau nach oben drücken soll ...

      Auf jedem Fall jedem schon mal viel Spaß beim Wexeln :thumbsup:

      Pafdaddy
      (Ein Schwabe im Exil) :rolleyes: