Rost an Türunterkanten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Heute mit 3 Aufträgen abgegeben: Motorhaube neu, Kofferraumklappe neu, hinteren 2 Türen nochmals neu
      Langer Kampf gewesen aber es passiert nun endlich, bin auf das Ergebnis gespannt... ;)

      ""

      Cactüs 110 S&S PureTech 1.2 THP Shine...shark grey :m0023:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von lumo77 () aus folgendem Grund: teile des Beitrags in anderes Thema verschoben wg Off-Topic

    • easygruen schrieb:

      never ending story:

      Bei meinem Cactus wurden bereits 5 !!!! Türen getauscht. Nun haben alle Türen wieder
      Oxidationen... :love:

      Also folgen nun die Neuen mit Nummer 6 bis 9.

      Kann dies jemand noch überbieten? :huh:

      Humor ist wenn man trotzdem :D

      :love::love::love:
      Hi,

      kannst Du Verraten in welchen Zeitraum sich das ganze abgespielt hat ?
      Denn meine Info von der Kundenbetreuung ist das es keine Garantie auf Garantie gibt.
      Hab mir das ganze dann noch mal ganz genau Erklären lassen und da heisst es das Citroen
      keine Garantie auf ausgetauschte Teile gibt die nicht ab Werk Lackiert wurden,da greift
      dann nur noch die Gewährleistung des Lackierers.

      Gruß
      D.S.
    • Mein Cactus ist EZ 03/16 und ich habe ihn 01/17 gekauft. Also ist alles im Zeitraum von nicht mal
      2,5 Jahren passiert.

      Deine Info von der Kundenbetreuung (welche meinst du? Citroen Deutschland oder von deiner Werkstatt?)
      Ist definitiv falsch. Wie auch hier im Forum geschrieben, es liegen den Citroen Vertragshändlern ein Schreiben
      des Herstellers vor (ich komm gerade nicht auf den Namen). Im Zeitraum von 5 Jahren nach EZ leistet Citroen
      Kulanz.

      ich meinte das TSB (siehe auch die vorherige Seite dieses Treats)

    • easygruen schrieb:

      Mein Cactus ist EZ 03/16 und ich habe ihn 01/17 gekauft. Also ist alles im Zeitraum von nicht mal
      2,5 Jahren passiert.

      Deine Info von der Kundenbetreuung (welche meinst du? Citroen Deutschland oder von deiner Werkstatt?)
      Ist definitiv falsch. Wie auch hier im Forum geschrieben, es liegen den Citroen Vertragshändlern ein Schreiben
      des Herstellers vor (ich komm gerade nicht auf den Namen). Im Zeitraum von 5 Jahren nach EZ leistet Citroen
      Kulanz.
      Die Info war von der Citroen Kundenbetreung unter der Bekannten Telefonnummer.
      Da ging es aber nicht grundsätzlich um die Cactus Tür Geschichte sondern um die allgemeinen Garantiebedingungen.
      Deswegen bin ich ein wenig verwundert.

      Gruß
      D.S.
    • Tobitobsenn schrieb:

      Heute mit 3 Aufträgen abgegeben: Motorhaube neu, Kofferraumklappe neu, hinteren 2 Türen nochmals neu
      Langer Kampf gewesen aber es passiert nun endlich, bin auf das Ergebnis gespannt... ;)
      Ich hab meinen Cactus letzten Samstag wieder bekommen und es hatte genau eine Woche gedauert und ich muss sagen es wurde eine perfekte Arbeit abgeliefert. Ich kann es noch gar nicht glauben!
      Heckklappe top und sogar innen top lackiert! Türen und Motorhaube super. Keine Hologramme oder sonstige Probleme mit dem Lack. Würde sagen fast besser als Auslieferungszustand :thumbsup:

      Es geht also wirklich wenn man will eine Top Arbeit abzuliefern!

      Cactüs 110 S&S PureTech 1.2 THP Shine...shark grey :m0023:

    • Guten Morgen
      Ich bin neu hier und gerade auf der Suche nach einem cactus

      Wie lange kann man den das Thema Türen Tausch machen gibt es da bestimmte Baujahre oder eine bestimmte Zeit bis wan man die Probleme melden kann

      Werde jetzt beim Kauf genau drauf achten
      Lg

      Guten Morgen
      Weiß jemand genau wie alt das auto sein darf oder wie viel Kilometer der cactus haben darf um zu reklamieren
      Gibt es da zu eine öffentliche an sage von Citroën
      Lg

    • Neu

      Hallo in die Runde, bei meinem Cactus wurde jetzt gerade die Tür vorn rechts zum zweiten Mal in der NL Hamburg Nedderfeld erneuert. Macht also insgesamt schon fünf neue Türen. Zu meinem Erstaunen und ehrlich gesagt auch gegen meine Erwartung, ist kaum ein Farbunterschied zu sehen :thumbup:
      Sorge macht mir, dass meiner im August nächsten Jahres fünf wird, demnach gibt es dann keine neuen Türen mehr auf Kulanz.
      Ich bin selber im Autohandel tätig, habe schon viele Cacteen gesehen, bei denen die Türkanten Schäden aufweisen. Die große Blase der Reklamationen kommt doch erst noch. Wir hier sind doch nur eine „handvoll sensibilisierte Vorboten“...
      Na ja, obwohl schon mit einem anderen Auto geliebäugelt, bleiben wir ihm erst mal treu. Das Fahren an sich, macht immer noch viel Spaß! :love:

      Citroen C4 Cactus Pure Tech 82 Feel Edition mit ETG5
      Tapenade mit beigen Bumpern, 17 Zoll Cross Felgen
      Meine Sorge ist das Thema Rost X( .
      Das Fahrgefühl ist unendlich schön :love::thumbup:

    • Neu

      Donn65 schrieb:

      Gibt es da zu eine öffentliche an sage von Citroën

      Uwe-AB schrieb:

      5 Jahre oder 150.000km - was zuerst eintritt
      Ist das Hören-Sagen oder woher ist diese Info und kann man die irgendwo schwarz auf weiß nachlesen, damit betroffene User auch was in der Had haben?
      Ich habe im Service-portal bisher diese Angabe nicht bestätigt gefunden.... Das einzige offiziellle Dokument aus dem Servieportal besagt, dass der Türentausch nur im Rahmen der Lackgarantie (3 Jahre ab EZ) abgerechnet werden kann (siehe TSB oben). Ich hörte aber auch schon öfter (Hören-Sagen), dass es Anweisungen zu großzügigen Kulanzen geben soll. Nur hätte ich dazu gerne mal was schriftliches gesehen, auf das sich betroffene beziehen können....
      Oder gibt es hier tatsächlich schon jemanden, der wg der Türen in den "Genuss" einer Kulanzabwicklung später als 3 Jahre ab EZ gekommen ist und das mal bestätige könnte!?
      8) Cactus e-HDi 92PS ETG6 Feel Edition