Aussetzer DAB-Radio

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aussetzer DAB-Radio

      Hallo,

      ich habe in unregelmäßigen Abständen ein nerviges Phänomen mit meinem DAB-Radio.
      So vielleicht einmal im Monat verliert das Radio alle paar Sekunden den Empfang und benötigt dann
      einige Zeit mit der Sendersuche und das dann am laufenden Band.
      Als ich meinen Händler mal darauf angesprochen habe meinte er, dass könne nur am Wetter liegen.
      Also das der DAB-Empfang wetterbedingt schlechter ist und ich dadurch die Störungen habe.
      Bei genauerer Beobachtung fiel mir aber auf, dass der Empfangsverlust sehr regelmäßig ist.
      Also ca 5 Sekunden Radio -> Senderverlust + Suche (ca 10 Sekunden) -> wieder 5 Sekunden Radio usw.

      Sobald ich das Auto abstelle und wieder losfahre ist das Problem in der Regel behoben.
      Heute war es wieder soweit und ich wollte es eigentlich filmen, als ich jedoch geparkt habe und
      dann die Zündung wieder betätigte, war das Problem schon wieder vorbei. Also nächstes Mal lass ich den Motor laufen..
      FM schien nicht betroffen zu sein, möglicherweise gab es hier jedoch auch kleinere Änderungen mit
      der Lautstärke oder Stereo/Mono. Das konnte ich jedoch nicht weiter verifizieren.

      Vielleicht hilft ja hier auch die aktuelle Firmware..
      Da das Auto jedoch noch recht neu ist, möchte ich das lieber irgendwann bald mal vom Händler machen lassen..

      Kennt jemand dieses Phänomen auch?

      Viele Grüße

      ""

      C4 Cactus PureTech 110 Rip Curl

    • Der Hindergrund ist ganz einfach physikalischer Natur. Von Vorteil wer im flachen Land, also ohne viel Höhenunterschiede innerhalb kurzer Wegstrecken wohnt oder fährt.
      Ursache ist einfach die mangelnde Ausleuchtung, also Abdeckeung des durch die DAB-Funkwellen versorgten Gebietes, das Fahrzeug befindet sich als bei dem Aussetzer im Funkschatten.
      Da es sich bei DAB um ein digitales Verfahren handelt, werden immer bestimmte Mengen an Datenstrom zwischengespeichert, so dass es einen Moment dauert bis akustisch das Signal abreisst. Wenn die Betreiber der DAB-Sender die Funkzellenabdeckung nicht lückenlos überlappen lassen, kommt es zu solchen Abschattungen. Ähnliches kann durch Bauwerke wie Brücken oder Gebäude verursacht werden.
      Geografisch ist das vergleichbar wie wenn jemand mit der Taschenlampe am Fuße eines Berges leuchtet und der Andere steht hinter der Kuppe und sieht davon NIX.


      Sind also nicht genügend Sender aufgestellt, kommt es zu diesen toten Zonen, ist wie im Mobilfunk

      Cactus PureTech 110S&S Shine schwarz met/schwarz
    • Dieses Phänomen ist mir durchaus bekannt..
      Das von mir beschriebene Verhalten lässt mich jedoch eher an Softwareprobleme als an die Fahrt durch ein schlecht versorgtes Gebiet denken.

      1. dieses Problem tritt bei Strecken mitten in der Stadt auf, wo ich während aller anderen Fahrten keinerlei Empfangsprobleme habe
      2. dies auch im Stand und auch unverändert von Brücken o.ä. Hindernissen. Es besteht die ganze Fahrt, ganz egal was ich mache.
      3. die Aussetzer Folgen dabei einem sehr gleichmäßigen Muster (siehe Beschreibung)
      4. die Probleme haben sich idR bei der nächsten Fahrt, auch auf gleicher Strecke, in Luft aufgelöst
      5. Ich kenne auch kurze Aussetzer im Alltag, beispielsweise wenn ich in ein Parkhaus fahre. Da gibt es dann aber keine 10 sekündige Sendersuche, sondern der Empfang ist gleich wieder da wenn ich beispielsweise dichter an ein Fenster fahre.

      C4 Cactus PureTech 110 Rip Curl

    • Hallo josch,

      ich kenne beide Probleme.

      Es gibt auf meinem Fahrweg regelmäßig bestimmte Stellen, wo der Empfang abreißt.
      Aber auch das Phänomen, dass du beschreibst, ist mir schon manchmalpassiert. In einem gut ausgebauten Ballungsgebiete reißt der DAB Empfang fürmehre Minuten komplett ab. FM hingegen funktioniert.
      Im Allgemeinen bin ich vom DAB und den Boxen ein wenigenttäuscht. Meine Frau fährt einen Alhambra ohne DAB, bekommt dafür aber vielmehr FM Sender rein als ich und der Klang von ihrem FM ist besser als mein DABKlang.

      BG

      Red Mustang