Kostenpflichtige Rostkontrolle Rostvorsorge

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kostenpflichtige Rostkontrolle Rostvorsorge

      Gestern erfuhr ich, bei der Termin Absprache zur 60000 km Inspektion, das vorgesehen ist, die Karosserie auf Rost zu untersuchen.
      Kosten dafür 20,00 Euro! ?(

      Habt ihr davon schon mal gehört?
      Ist das wirklich von Citroën so vorgegeben?
      Oder ist das Abzocke der Werkstatt.

      ""
    • Die ist jedoch nicht Laufleistungsabhängig sondern das erste Mal nach 4 Jahren nach EZ vorgesehen. Danach jährliche (oder 2jährliche?) Wiederholungen. Steht auch in deinem Garantieheft kurz erläutert.
      Ansonsten wurde das Thema auch hier schon mal mitdiskutiert: Hohlraumversiegelung, Rost und Prophylaxe


      lumo77 schrieb:


      So, Freunde,


      lumo77 schrieb:

      Geld für die Rostschutzkontrollen zum Erhalt der Durchrostungsgarantie sparen. Diese ist das erste mal nach 4, dann alle 2 Jahre fällig und kostet ca 270€.
      (...)
      Natürlich ohne Preise, den habe ich vom Händler, als ich jetzt nachgefragt habe.
      (...)
      Blieb alles recht vage mit seinen konkreten Zahlen und Aussagen zur Rostkontrolle. Hatte er bestimmt nicht so alles auf dem Schirm, weil der erste Cactus ja erst 2018 zur Kontrolle muss - daher hat er ja auch noch keine Erfahrungswerte...
      (...)
      Er meinte auch, je nach Aufwand könne - wenn er sich richtig erinnere - die Rostkrontrolle nach Garantiebestimmungen auch teurer werden.
      (...)
      Als ich das selbst konkret wissen wollte, kruschtelte er in seinen Unterlagen und klickte irgendwo am Rechner und konnte es mir dann auch nicht genau sagen

      Freddy schrieb:

      die oben genannten 270 € sind schon eine Ansage.

      Rene schrieb:

      empfinde den Betrag auch stramm für eine Kontrolle.

      CC4 schrieb:

      bei Peugeot 11 Euro, kann mir einen so hohen wert einfach nicht vorstellen

      Freddy schrieb:

      Stundensatz Peugeot geschätzt 65-70 €. Für 11 € hätte man gerade rund 10 Minuten Zeit gekauft.
      Eure Aufreger habe ich mir doch mal zum Anlass genommen, nochmal genaues vom Händler einzufordern, nachdem er letztens diesen hohen Betrag rausgehauen hat, ohne genaues dazu sagen zu können. Könnte mir eigentlich egal sein, da ich nun bestens versorgt bin. Hatte aber heute eh telefonisch die Werkstatt wegen AHK-E-Satz an der Strippe:
      Nachdem ich nochmal ganz dezidiert nachgefragt habe, wie es zu den 270€ kommen soll, wie die sich berechnen und was eigentlich genau gemacht würde, hat er gleich gesagt, das käme ihm aber ein bißchen viel vor. (War ein anderer Mitarbeiter) Man hörte ihn was im Computer nachsehen, klickklickklick und dann sagte er, wenn der Wagen gewaschen zur Kontrolle komme, wird der Wagen auf der Bühne einer Sichtkontrolle unterzogen. Demontiert würde laut Hersteller-Vorgabe nichts. Frakturierungswert sei von CIT mit 0,5 Std angegeben, was in dieser Werkstatt ca 35€ ausmache. Ja, das hört sich doch schon ganz anders an! Wie der Kollege auf den hohen Betrag gekommen sei, sei ihm rätselhaft, da könne er sich nur entschuldigen...
      Naja, zum Glück ist das ein Betrag, der zum Erhalt der Garantie nicht so weh tun würde, wenn es denn der richtige Preis ist. Allerdings kann man sich bei halbe Stunde abzgl Auto heben und wieder abstellen ausmalen, wie "gründlich" die Sichtkontrolle wohl ist - wenn man nun weiß, dass die neuralgischen Stellen hinter der Verkleidung sitzen. :huh: Aber egal, dafür habt ihr ja dann die Garantie...


      Falls diese Aussage nun stimmt... Ich fände es gut, wenn jemand von euch auch mal beim Händler anruft und nachfragt und einen der genannten Beträge bestätigen könnte (35 oder 270???), damit hier keine Alternativen Fakten im Forum rumschwirren und man die Preise abschließend definitv hier kundtun kann. Wer würde das machen und hier bescheid geben?
      8) Cactus e-HDi 92PS ETG6 Feel Edition
    • Wollte ich im April bei der 4-jahres-Inspektion mitmachen lassen. Der Werkstattmeister hat mir geraten, bis zum Dezember (EZ 12/2015) zu warten, so daß der Check ziemlich exakt zum Zeitpunkt der EZ passt, da Citroen da wohl nicht wirklich kulant sein soll...

      Pafdaddy
      (Ein Schwabe im Exil) :rolleyes: