Beiträge von Zazou

    ....nur gute. Der Innenraum war - soweit bei diesen Temperaturen möglich - angenehm durch die Klima temperiert.
    Eine große Hilfe sind die Ausstellfenster.
    Das Glasdach ist - nach meinem Empfinden - auf keinen Fall schlechter als ein herkömmliches Blechdach - ich empfinde es sogar als angenehmer.

    genau so empfinden wir das auch.

    leider nein aber wir sind auch gerade auf der Suche nach einer Lösung, weshalb ich mich jetzt einfach mal hier anhänge.


    Noch nie gehört, wie muss ich mir denn so ein Teil vorstellen?

    würde mich aber generell interessieren was so was kosten würde. Hätte da einen reinen Gebrauchs- bzw. Hundewaagen bei dem sowas mal fällig wäre. Hat mir vielleicht einer ne "Hausnummer "?

    Wir haben von unserer Werkstatt so einen Citroen-Pflege-Set Koffer mitbekommen, bei der Auslieferung.
    Da ist die verschiedensten Produkte (auch für die Kunststoffteile) mit drin gewesen.


    Im Prinzip fahren wir zu einem Self-Service-Clean-Park, spritzen den Wagen vorab mit Wasser und Schaum und nochmal wasser gut ab...
    Meine Tochter geht dann noch parallel rum und trägt die Produkte jeweils auf und ich spritze den Wagen danach nochmal mit Wasser und dann mit dem Fix-Glanzgedöhns wieder ab. Getrocknet wird via Fahrtwind... :D


    Innen brauchen wir kaum was... weil, es darf ja keiner was "dreckig" machen. 8o:D8o

    Hallo liebe Cactus-Fahrer,


    nach ca. 7500 gefahrenen Kilometer haben wir nun ganz akut folgendes Problem:
    Der 3. und 5. Gang will manchmal nicht rein. Hat dieses Problem vielleicht auch schon jemand hier aus dem Forum gehabt?
    Ist nicht immer, aber meist natürlich dann, wenn man es gar nicht gebrauchen kann.


    Wir haben am Dienstag bereits einen Termin in der Werkstatt. Bin mal gespannt...
    Unserer ist ja das 82 PS-Benziner Modell, manuell.


    Wenn ich etwas Helfendes erfahre, gebe ich natürlich Bescheid.

    Wir wurden bisher schon von vielen anderen Cactus-Fahrern gegrüßt und grüßen natürlich dann auch zurück.
    Ist immer wieder überraschend freudig, egal ob in Deiutschland oder in Frankreich.

    Hallo zusammen,


    wir hier in Frankreich haben ja nun, je nach Tankstelle, das 95er, 98er und das 95er-E10 zur Auswahl.


    Laut Citroen kann ja in jeden Benziner ab Baujahr 2000 das E10 getankt werden.
    Mich würde interessieren wie ihr es haltet...


    Habe am Rande gehört, dass der Durchschnittsverbrauch dadurch steigen soll.
    Andere Tanken ab und an das 98, weil dieses dem Motor "guttun" soll...

    Huhu und viel Geduld an alle Wartenden.
    Kleiner Trost: Ihr werdet es nicht bereuen. ;)


    Und hui, wieder ein paar Neue mit Fotos.
    Super und interessant finde ich immer wieder die verschiedenen Farb- und Innenraummöglichkeiten.
    Zum Glück musste ich mich nicht entscheiden.


    Allzeit gute Fahrt und viel Spaß beim Angegafft werden. :D
    Hier "unten" im Elsass ist der Cactus immer noch ein Exote und sehr selten.