Beiträge von Michael_iPad_Pro_9.7

    Das wird sich zeigen.. Wird ja in der selben Bude zusammengenagelt (Villaverde, war ja bereits stillgelegt und wurde extra für den Cactus wiederbelebt). Ursprünglich hieß es ja, ab einer bestimmten ORGA Nr. seien die Fahrzeuge nicht mehr betroffen. Was ja auch nicht stimmte. Es gíbt genug Fälle von neueren Catus, auch Facelift die diesen Fehler haben.

    Meine in 2020 auf Garantie ersetzte Tür hat das auch wieder. Das zeigt doch, dass die ein Problem mit Ihrer Blechvorbereitung haben. Übrigens, war gestern beim Händler um das zu reklamieren. Er schickt das an Citroen, macht mir aber nicht viel Hoffnung auf Kulanz. Er sagte mir außerdem, dass diese großzügigige Regelung mit den Türen bis zu einem Fahrzeugalter von 5 Jahren zusammengestrichen wurde. Es gibt nichts mehr was über die Lackgarantie hinausgeht.

    Das hört sich aber nicht gut an, aber da bin ich echt mal gespannt welche Feedbacks kommen.

    Also ich habe jetzt schon mein 2. Cactus und hatte bisher bei keinem Rost probleme .

    Ich hoffe das bleibt auch so hehehehe, ich schau immer wieder nach, kontrolliere immer die Türen, Motorhaube und Kofferraumdeckel, an der Seitenwand auch denn dort sind viele schwachpunkte, das kenne ich bei Mercedes, nicht das es rostet, sondern reißen mal gerne.

    130PS FL.
    Start&Stop funktioniert seit Dezember 2018 ohne Probleme, es sei denn, es ist zu kalt - oder im Innenraum zu warm (wegens die Klimaautomatik)


    Und dank dem Turbo ist er auch noch schnell :D


    Was bin ich froh, daß wir den Turbo und die S&S haben ;)

    Ja das stimmt, auch bezüglich der Außen und innentemperatur.
    Das Klimaaggregat ist bei mir aber ausgeschaltet und funktioniert doch nicht.
    Bei beide Modelle ist mir aufgefallen das schon während der ersten Winterzeit die restlichen 2 Jahren nicht mehr funktioniert hat.
    Ist aber auch nicht soo wichtig weil man nicht wirklich dadurch sparen kann, wenn es hoch kommt 2-3 liter im Jahr vielleicht.

    Ich fahre jetzt den Cactus 2, was mir bei beide aufgefallen ist:
    Das nach ein paar Monaten der Start stop automatik nicht mehr geht, bei beide modelle.
    An der Ampel geht der motor nicht mehr aus obwohl S.S eingeschaltet ist.
    In der Werkstatt hat man mir gesagt wenn die Battery weniger als 80% Spannung hat funktioniert sie nicht mehr.


    Ist das bei euch auch so? Oder wie sieht ihr das?

    Verflixt nochmal, da war ich bestimmt einer der letzten glückliche der diese Ausstattung noch erwischt habe, schlecht sowas zu hören, jetzt entweder war das der letzte Cactus, oder kommt das neue Modellreihe? ohne grund einfach so kann ich mir jetzt nicht vorstellen das Citroen das rausholt, war die teuerste Ausstattung

    Ist diese Innenausstattung aktuell bestellbar? Im Konfigurator ist nix zu finden...

    Ich habe den Shine genommen, da kannst du diese Ausstattung wählen, must aber den Shine bestellen, bei den anderen gibt es diese Ausstattung glaub kch nicht.
    Versuch mal im Konfigurator den Shine anzuklicken dann siehst du auch, so hab ichs auch gefunden.

    Hallo Leute hier bin ich wieder, in einem Thread habe ich versprochen das ich preisgebe wegen meine helle Ledersitze ob sie schmutzanfällig sind.


    Die Zeit ist nun gekommen um das zu berichten.
    - Seit April fahre ich jetzt den Cactus 2 mit dem ich MEGA zufrieden bin.
    - In Rumänien bei 40 Grad Hitze was dort üblich ist, mit verschwitzten Shorts und T-Shirts habe den Sitze überhapt nix angetan, haben noch die selbe Farbe wie bei Auslieferung.
    - Hier habe ich ein paar Bilder hinzugefügt.
    - Die Helle Ledersitze kann ich allen nur empfehlen.


    Liebe Grüße: Michael

    Dateien

    • IMG_0655.jpg

      (841,66 kB, 37 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0659.jpg

      (550,29 kB, 42 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_0660.jpg

      (502,82 kB, 40 Mal heruntergeladen, zuletzt: )