Spaltmaße

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Grüße euch!
      War vorhin zur Motorhaubenverriegelung Rüchrufaktion und habe in diesem Zusammenhang moniert, das der Korflügel vorne links nicht bündig mit der Fahrertür verläuft (steht etwas mehr ab, das Spaltmaß an sich ist gleichmäßig). Antwort des Servicemeisters: Da müsse man wohl mit leben. Es komme immer wieder mal zu solchen Unregelmäßigkeiten. Tatsächlich hatte ein Cactus, der beim Händler stand, das gleiche Problem. Linker, vorderer Kotflügel nicht in Flucht mit Fahrertür! Wie sieht es bei euren Kakteen aus?

      ""
    • Spaltmaße sind bei dem Auto in der Preisklasse leider eher hinzunehmen.
      Hatte auch große Diskussionen mit einem Händler nach der Türaktion, er meinte, da muss ich mit leben und mehr geht nicht.

      Habe dann sein Werkzeug verwendet und in seinem Beisein gezeigt, dass es doch bessre geht. Hauptsache ich war dann zufrieden ;).


      Im Endeffekt ist es mir aber auch egal! Der Cactus ist für mich ein richtiges "Nutzauto". Ich fahre damit auch mal durch richtig Waldiges gebiet wo die Karre auch mal aufsetzt. Ist mir aber alles egal. Er ist halt Komfortabel und günstig im Unterhalt! :)

    • Bei mir ist es auch unschön.
      Wirklich ärgerlich finde ich nur, dass die Kunstoffsteile der beiden hinteren Radläufe mit doppelseitigem Klebeband befestigt werden mussten, da der Spalt sonst fast einen cm breit ist.

    • Mondlicht schrieb:

      dass die Kunstoffsteile der beiden hinteren Radläufe mit doppelseitigem Klebeband befestigt werden mussten, da der Spalt sonst fast einen cm breit ist
      das hört sich für mich aber eher nach abgebrochenen Clipsen an...

      Ja, Citroen scheint das Thema Spaltmasse recht eigenwillig zu interpretieren ;) Auch beim C5 Kombi eines Freundes. Und der spielt preislich ja schon in einer anderen Liga...
      8) Cactus e-HDi 92PS ETG6 Feel Edition
    • Die beiden Kunstoffteile sind neu.
      Da der Cactus ein "alter" Sixt Wagen war, dache ich auch zuerst an einen Parkrempler oder sonstiges. Aber Lackmessung und co haben keinen Hinweis auf einen Unfall gegeben. Daraufhin habe ich die beiden Radläufe auf Garantie neu bekommen.

    • Die Spaltmaße kann man ganz gut hinbekommen. Ich wiederhole mich, aber meiner hatte an der Haube vorn perfekte Maße aufgrund der Vorgeschichte. Nach dem Klatscher auf die Nase passt die Haube links zum Kotflügel nicht. Wenn sie nur ein bisschen höher wäre, sähe es allerdings nicht mehr so schlimm aus. Wie justiert man das?

      Gruß, Pi