H7 Retrofits @Cactus 1?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • H7 Retrofits @Cactus 1?

      Moin,

      da meine Frage irgendwie in gleich zwei schon existierende Threads passt und auch wieder nicht passt, spendiere ich ihr nun also ein eigenes Thema:

      Hat irgendwer Erfahrungen mit H7 Retrofits (vorzugsweise den Ultinons von PHILIPS) gemacht? Der ADAC war von den Lampen, von der fehlenden Zulassung :D abgesehen, "hellauf" (sic!) begeistert. Mich interessiert nun, ob irgendwer die Lampen betreibt und Probleme mit dem Einbau oder Betrieb hat - z. B., weil der Cactus 1 ja keine Halteklammern fuer die H7-Leuchtmittel mitbringt und das Gewicht der Retrofits hoeher ist als das der Halogenlampen?

      Und bitte, keine Grundsatzdiskussioonen ueber die Zulaessigkeit. Ich bin mir der Problematik wohlbewusst.

      Dankeschoen,

      ""
    • Interessantes Thema, werde es mal mitverfolgen.
      Quelle ADAC Thema zu den LED-Lampen: adac.de/der-adac/verein/aktuelles/led-retrofits/

      Citroen C4-Cactus / Shine / PureTech 110
      bestellt: 05.04.2016 / angekommen: 13.06.2016 (87 Tage) / abgeholt: 24.06.2016
      shark-grey/grey, Klimaauto., DAB+, Navi, Teilleder schw./grau, Panorama, Sitzheizung, schw. 17" Cross-Felgen, Ersatzrad
      Okt.2017 bereits 35Tkm gefahren / Durchschnittsverbrauch 6,3 bis 6,5L/100 km (sportlich)
    • Hatte in meinem c1 led Lampen verbaut. Pro: Licht Ausbeute war gut, viel weiter als normal.
      Contra: musste die Scheinwerfer KOMPLETT neu einstellen, da die led Lampen überall hin gestrahlt haben ( sprich leuchtweitenregulierung ganz runter und weiter runter drehen ) , bei regen war es ein reiner blind Flug, man konnte erst bei Dunkelheit was sehen wo normale Lampen was zeigen.
      Mein Vorschlag wäre nimm sie für die nebellampen wenn du abbiege Licht hast.
      Die Klammern halten das außerdem aus, die Lampen sehen groß und schwer aus sind sie aber nicht.
      Bei die erst nachm tüv ein, wegen Licht einstellen usw.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dirkc1 ()

    • ... so mache ich aktuell auch auf legalem wege. Habe die originalen DS5 Facelift LED-Nebellampen drin die ich vor allem Außerorts viel nutze um das schlechte Abblendlicht zu unterstützen. Die Ausbäute ist echt hammer über die neuen Nebellampen! Kostenpunkt um 200 Euro pro Nebellampe, jedoch für mich eine lohnende Investition. Habe dazu auch schon einiges im Forum gepostet.
      LINK LINK2 zu originalen günstigen im Netz. OEM Nr. 9811333380

      @Dirkc1 ... liegt es denn auch nicht zum Teil am Aufbau der LED-Lampe wie "scheiße" das Lichtbild ist? Da es leider zu wowas kein "Leitfaden" gibt bzw legal ist muss der Endverbraucher das wohl selber testen. Würde mir zB ehr eine holen die LEDs links und rechts hat aber nicht rund herum damit eben eine zu hohe Abstrahlung nach oben unterbunden wird + 2m vorm Wagen ich kein Abblendlicht benötige.

      Citroen C4-Cactus / Shine / PureTech 110
      bestellt: 05.04.2016 / angekommen: 13.06.2016 (87 Tage) / abgeholt: 24.06.2016
      shark-grey/grey, Klimaauto., DAB+, Navi, Teilleder schw./grau, Panorama, Sitzheizung, schw. 17" Cross-Felgen, Ersatzrad
      Okt.2017 bereits 35Tkm gefahren / Durchschnittsverbrauch 6,3 bis 6,5L/100 km (sportlich)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von DingsDa ()

    • @Dirkc1 ... Nein das mit dem "scheiß Lichtbild" war nicht auf dich bezogen, sondern ehr veralgemeinert weil es eben kein Plan gibt von Lampenherstellern (Lampen-Gehäuse im Auto) an LED-Birnen-Hersteller wie sie am besten bauen sollen. Jeder baut wie er meint, der mit der besten Werbung hat guten Absatz obwohl vielleicht nicht so vorteilhaft konstruiert.
      Citroen C4-Cactus / Shine / PureTech 110
      bestellt: 05.04.2016 / angekommen: 13.06.2016 (87 Tage) / abgeholt: 24.06.2016
      shark-grey/grey, Klimaauto., DAB+, Navi, Teilleder schw./grau, Panorama, Sitzheizung, schw. 17" Cross-Felgen, Ersatzrad
      Okt.2017 bereits 35Tkm gefahren / Durchschnittsverbrauch 6,3 bis 6,5L/100 km (sportlich)
    • Das stimmt. Aber zurück zum Thema.
      Es ist jedem überlassen ob er sie als Abblendlicht nimmt, ist halt mit Arbeit verbunden.
      Ich werde mir keine mehr als Abblendlicht einbauen außer Citroen bring einen nachrüst Scheinwerfer heraus. Aus Erfahrung wird man schlauer.
      In die nebler würde ich es noch machen vllt da man durch die normalen Birnen nix sieht genauso wenig wie das abbiege Licht .

      Wer die Birnen haben möchte soll sie sich einbauen, meine Meinung.

    • @JePe .... für welche Retrofits H7 interessierst du dich denn?
      Als bekannten Hersteller gibt es ja anscheinend nur Philips mit "12985BWX2 LED" oder?
      Citroen C4-Cactus / Shine / PureTech 110
      bestellt: 05.04.2016 / angekommen: 13.06.2016 (87 Tage) / abgeholt: 24.06.2016
      shark-grey/grey, Klimaauto., DAB+, Navi, Teilleder schw./grau, Panorama, Sitzheizung, schw. 17" Cross-Felgen, Ersatzrad
      Okt.2017 bereits 35Tkm gefahren / Durchschnittsverbrauch 6,3 bis 6,5L/100 km (sportlich)
    • Die oder die. Scheinbar weitgehend identisch; mal mit 6.200, mal mit 6.500 Kelvin Farbtemperatur. Bei Youtube gibt es Herrstellervideos, die den Einbau demonstrieren; u. a. auch fuer einen DS4, dessen Scheinwerfer ja nicht voellig unaehnlich sind. Knackpunkte sind fuer mich der Platzbedarf der vorgeschalteten Elektronik und die Stabilitaet ohne Halteklammer. Bei dem Preis sollte es schon passen (buchstaeblich).
    • Naja also alles soweit gut und interessant. Jedoch finde ich genau diese Methode das Modul da mit rein zu stopfen überhaupt nicht gut. Was ist wenn es immer am Reflektor rumscheuert. Auch könnte es eben klappern und man wundert sich später was es nur sein könnte. Desweiteren muss man beim montieren sehr vorsichtig sein! Vorteil bei uns wenn wir keine Klammer haben, müssen wir den Kühlkörper nicht anschließend noch montieren.

      Offtopic: Habe bei meinem alten Polo 6N2 Bj2000 durch einen Standlichtwechsel die zierliche Plastikaufnahme für die Weitenregulierung beschädigt (bruch). Ende war das ich einen neuen Scheinwerfer benötigte da diese Ersatzteile selbst fast so teuer waren wie Nachbauscheinwerfer. ALSO VORSICHTIG bei allen montagen am Scheinwerfer!

      Citroen C4-Cactus / Shine / PureTech 110
      bestellt: 05.04.2016 / angekommen: 13.06.2016 (87 Tage) / abgeholt: 24.06.2016
      shark-grey/grey, Klimaauto., DAB+, Navi, Teilleder schw./grau, Panorama, Sitzheizung, schw. 17" Cross-Felgen, Ersatzrad
      Okt.2017 bereits 35Tkm gefahren / Durchschnittsverbrauch 6,3 bis 6,5L/100 km (sportlich)
    • Hallo, habe im Autolicht-Blog von Osram interessante Hintergründe erfahren.
      autolichtblog.de/2013/02/01/le…etrofits-in-vorbereitung/

      Vor allem in den von Osram moderierten/beantworteten User-Kommentaren unter dem eigentlichen Text sind einige Dinge /zumindest knapp) erklärt, die hier im Thema auch angerissen/problematisiert wurden.
      z.B.

      Osram Autolicht-Blog schrieb:

      die Industrie arbeitet ja an Retrofits, die wirklich geeignet sind, genormte Glühlampen zu ersetzen. Das ist aber nicht ganz so einfach. Notwendig sind nicht nur ein passender Sockel und ein ähnlicher Lichtstrom.
      (...)
      Im konkreten Fall halte ich es allerdings für eher unwahrscheinlich, dass je H7-Retrofits zugelassen werden. der Grund liegt in der Auslegung eines Halogenscheinwerfers. Der arbeitet nämlich nur mit einem einzigen leuchtenden Punkt korrekt. Es gibt nur keine einzige LED auf dem Weltmarkt, die auch nur annähernd den Lichtstrom einer H7 erreicht. Es wären mehrere notwendig, die aber nie alle im Brennpunkt des Scheinwerfers liegen könnten.
      8) Cactus e-Hdi 92 ETG6 Feel Edition
    • So. Eingebaut sind sie; ging kinderleicht, die Lampen sind kaum groesser als Halogenlampen, der Luefter kann abgeschraubt werden, muss es aber nicht (ist nur dann notwendig, wenn die Lampe per Klammer fixiert wird, was beim Cactus 1 ja nicht der Fall ist). Der Bordcomputer meckert nicht und Stoergeraeusche im Radio, wie sie bei Chinafunzeln zuweilen berichtet werden, gibt es auch keine. Lichtausbeute ist im Hellen eher nicht zu beurteilen, muss ich ein paar Tage / Naechte beobachten.

    • Wie ist der Unterschied zu den normalen Halogenlampen in den Nächten, gibt's schon neue Erkenntnisse?
      Hab mir die Philips für meinen Cactus II besorgt, Auto fehlt leider noch. :)

      Citroen C4 Cactus II / Shine / PureTech 110 S&S EAT6
      Bestellt am 03.05.2018, geliefert KW29 2018
      Nacre-Weiß metallic, Polster: Metropolitan Red, Style-Paket Red, Drive-Assist-Paket, Grip Control Paket (17" Alu Cross),
      City Camera Paket Plus & Toter Winkel Assistent, Keyless-System, Panorama-Glasdach, Vordersitze beheizbar