Beiträge von khs2212

    Ich denke man sollte die Bremsbelagverschleißanzeige nicht überbewerten. In 40 Jahren und einigen hunderttausend Kilometern mit Bremsbelagverschleißanzeige an meinen ehemaligen Cits kam die Lampe genau einmal - dies war bei meinem GS, der damals nicht regelmäßig gewartet wurde.

    Also, wenn ein Fahrzeug regelmäßig gewartet wird, ist - meiner Meinung nach - eine Anzeige für den Bremsbelag nicht notwendig.

    Gruß, Karl-Heinz

    Heute wurde an meinem Cactus bei KM-Stand 13.760 die. 3. Jahresinspektion und TÜV durchgeführt. Zusätzlich habe ich den Anschluss für das Ctek -Ladegerät an der Batterie in Auftrag gegeben. Die Gesamt-Kosten inkl. TÜV und Ersatzwagen beliefen sich auf 471,50€

    Gruß, Karl-Heinz

    Beilackieren bedeutet, dass nicht nur die Tür, sondern fließend in das danebenliegende Karosserieteil lackiert wird. Hiermit wird ein Farbtonunterschied nicht so sichtbar. Gerade bei hellen Farbtönen ist sonst der Unterschied, trotz richtiger Farbe, relativ groß.

    Gruß, Karl-Heinz

    Angeblich sollen die Rost-Probleme an den Türen bei der Produktion durch schlecht durchgeführte Arbeiten vor dem Lackieren entstanden sein, und dies soll wohl bei dem Produktionsort Madrid der Fall sein. Feststellen, ob der Cactus in Madrid gebaut wurde, kann man anhand der Organummer. Diese befindet sich beim Facelift an B-Säule auf der Fahrerseite. Die beiden letzten Ziffern bestimmen den Produktionsort - für Madrid ist das die 82.

    Meiner wurde auch dort produziert und hat inzwischen 3 neue Türen bekommen. Übrigens hat meine Werkstatt den Farbton ( emeraude blau) richtig gut hingekriegt.

    Gruß, Karl-Heinz

    Hallo Wolfram,

    dank Dir für Deine Antwort. In Deiner Signatur steht, dass Dein Cactus von Anfang 2017 ist, von daher dürfte er noch das Navigationssystem "SMEG" installiert haben. Bei mir ist das ConnectNAV mit den TomTom-Karten verbaut und beim letzten Update mussten ca. 17GB heruntergeladen werden. Ich gehe davon aus, dass es diesmal nicht weniger sein wird.

    Hier noch ein Screenshot der Meldung:

    CE9C5CF6-3BBF-4B78-AA09-703250E6B9AB.jpeg


    Gruß, Karl-Heinz