Hilfe bei Cactusauswahl - Gruss aus der Schweiz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Daniel
      Danke,das beruhigt mich. Am Freitag sehe ich dann ob das vibrieren weg ist.
      @SlowPulseBoy
      Dann hoffe ich mal, dass der nicht solche "Zicken" macht. Was machst du denn, wenn das beim auffahren auf die Autobahn passiert? Das ist ja Horor! =O
      Habe mir in der Zwischenzeit dieses PapierC4 Garantie Infos.pdf besorgt. Sieht aber irgendwie genau so aus, wie für den anderen Cactus. Nur die Daten sind etwas anders.
      ""
      Citroën C4 Cactus Rip Curl PT 110
    • Augen zu und durch. Und den Adrenalinausstoß durch Atemübungen runterregeln. ;)
      Wenn's beim Überholen auftritt, notfalls den Überholvorgang abbrechen. War bei mir aber noch nicht erforderlich. Hatte bisher Glück, dass es noch nicht zu einer gefährlichen Situation kam. Trotzdem doofes Gefühl.
      Ist jetzt aber auch nicht so, dass ich mir vor jedem Überholen darüber Gedanken mache.

      C4 Cactus PureTech 110 Start&Stop Feel, Olive Braun mit schwarzen AirBumps
      Felgen Square grau, Navi, City Kamera Paket, Sitzheizung, Nebelscheinwerfer, Ersatzrad
      Tageszulassung 09/2015, meiner seit 10/2015
    • Ich fahre mit 82 PS in der Schweiz herum. War auch schon in den Bergen damit. Hatte keine Probleme wegen den vielen :D PS.
      Autobahn, ein Witz fahren eh alle 80km/h bei so vielen Baustellen.
      Ich bin mit diesen PS zufrieden, obwohl ich doch ein paar Kilo mehr im Auto haben als die anderen Cacteen

      Citroen C4 Cactus
      Audison Bit One
      Audison Voce AV 5.1k
      Audison Voce AV quattro

    • Hallo Cactusgemeinde
      Seit letzter Woche bin ich nun stolzer und glücklicher Besitzer eines RipCurl, siehe Avatar. Ich würde bei Gelegenheit auch mal eine Signatur verfassen, weiss aber ehrlich gesagt, noch gar nicht rech, was ich da rein schreiben soll.
      Zum Auto: Meine Erwartungen sind voll und ganz erfüllt und in Sachen Anzug/ Leistung sogar übertroffen. Ich konnte mir nicht vorstellen, wie der Kleine tatsächlich abgeht. Mit knapp über 30 Tkm gibt es im Moment keinerlei Probleme
      und "3 mal auf Holz klopfen" wird das auch lange so bleiben.
      Da meine aussführliche Bedienungsanleitung auf portugiesich ist, bleiben im Moment noch ein paar Geheimnisse...
      - wie muss ich den Tempomat so einstellen, dass das Auto nicht schneller, als das eingegebene Limit fährt?
      - kann ich das Navi so einstellen, dass es mir eine Warnung bei zu schnellem fahren zeigt?(TomTom zeigt roten Bereich)
      - warum springt bei Benutzung Start/ Stop, Gang ist draussen, Fuss von der Kuplung, Auto geht aus, eco wird angezeigt- der Cactus nach 10/ 12 Sekunden plötzlich von alleine wieder an obwohl ich nichts mache und zB die Ampel immer noch rot zeigt?

      @ficafrio- gut wenn du damit zurecht kommst. Ich bin jetzt froh, den Turbo zu haben.
      @SlowPulseBoy- na dann hoffe ich mal, meine macht nicht solche Zicken ;)

      Citroën C4 Cactus Rip Curl PT 110
    • Hi,
      Bedienungsanleitung kannst Du im Citroën Downloadcenter herunterladen, hier für 2016-2018:
      Bedienungsanleitung 2016-2018
      Die Start-Stop-Funktion schaltet den Motor dann wieder ein wenn die Batterieladung einen bestimmten Schwellenwert erreicht hat.
      Allzeit gute Fahrt!
      Gruß, Karl-Heinz

      bisherige Autos: Opel Kadett B '78-'79 von da an nur noch Citroën: GS 1015, GS 1220, BX 19GT, BX 19GTi, BX 19TRi Break, Xantia 1.8iSX Automatik, Xantia 2,0i 16V Exclusive Break Automatik 06/98 - 03/19
      Seit 04/2019 C4 Cactus II PT 110 Shine (EZ 05/18)

    • Danke euch allen...

      Fazit nach einer Woche und ca. 250 Km: Cactus fahren macht einfach Spass! :thumbsup:

      @pafdaddy- wie meinst du das "Turbo schön vorsichtig behandeln". Ist das etwa auch so eine "neuralgische Schwachstelle" oder meinst du das wegen dem Lappen?
      @lumo77 - werde mich dran halten und zukünftig in den Rubricken suchen
      @khs2212 - habe alles gefunden. Die Sache mit dem Start/ Stop ist jetzt auch klar. Danke

      Citroën C4 Cactus Rip Curl PT 110
    • Turbo war früher sehr empfindlich und ist heute auch noch pfleglich zu behandeln. Immer schön warmfahren und nie den Motor nach Autobahnhatz sofort abstellen. Immer noch mindestens eine Minute oder besser länger laufen lassen. Ansonsten kann das Öl im Lader verkoken, was die Welle gar nicht mag. Nur bestes Öl verwenden und die Wechselintervalle peinlichts genau einhalten.
      Jegliche Reparatur am Turbo wird nämlich teuer.

      Pafdaddy
      (Ein Schwabe im Exil) :rolleyes:

    • @pafdaddy
      Danke für die Tips. Das mit dem "warmfahren" gilt ja eigentlich für alle Autos, nicht nur für den Turbo. Ist beim Cactus wegen der fehlenden Anzeige zwar nicht so einfach, aber mit etwas Erfahrung weiss man(m)/frau wann der Motor bereit ist zum spurten. Nachlaufen lassen ist obligatorisch...Ölwechsel macht der Freundliche u der sollte wissen, was dem Cactus gut tut
      Von dem her, sollte alles stimmig sein. Trotzdem habe ich für den Fall der Fälle, eine Versicherung auf Motor-u Getriebeschäden für ein Jahr vom Verkäufer dazu bekommen. Da sollte im Schadensfall der Turbolader eingeschlossen sein.

      Bin gerade in die Toscana, also die erste längere Strecke (ca.650km) am Stück gefahren. Bis auf ein einziges "ganz kurzes Verschlucken" beim Beschleuigen, verlief die Fahrt völlig entspannt und problemlos. Die Steurung der Geschwindigkeit nur über den Tempomat macht richtig Spass. Ich staune nach wie vor über die Beschleunigung. Selbst im 5 Gang "geht da was"
      Citroën C4 Cactus Rip Curl PT 110