Cactus beim TÜV! Wie war's?

  • Hallo,
    die ersten 3 Jahre sind langsam um.
    Mich würde mal interessieren, was diejenigen, die dieses Jahr zum ersten Mal mit dem Cactus getüvt wurden oder werden, zu berichten haben!? Mängelfrei bestanden oder gabs Auffälligkeiten? Welcher Monat 2014 war eigentlich nochmal der Verkaufsstart - auf Wikipedia steht 13.9.2014. Stimmt das??
    Bitte berichtet mal :)

    8) Cactus e-HDi 92PS ETG6 Feel Edition

  • Da unser Cactus ein "alter" Cactus von Sixt ist, war er schon beim TÜV (Mietwagen müssen jedes Jahr). Hat er auch ohne Probleme bestanden.
    Alles andere hätte mich nun aber auch sehr gewundert ;)

  • Ganz vergessen zu Posten:


    TUV-plakete am 20.9.17 ohne Mängel erhalten.
    Abgas-Untersuchung ebenfalls ok.


    Vorher habe ich beim freien Händler vorne die Bremsscheiben und Beläge tauschen lassen. Die waren nach ca. 56.000 km total runter. Kosten inkl. Einbau für ATE-Bremsscheiben vorne und Beläge: 280 €

    CITROËN C4 CACTUS BlueHDi 100 Shine Edition - was sonst? 8)

  • Hallo,
    hatte letzten Monat ohne Beanstandung beim TÜV (!) die Plakette erhalten. :thumbsup:
    Km-Stand: 43 000.
    Bis heute keine Beanstandung oder Probleme mit dem Cactus....auch noch keine Verschleißteile (außer inspektionalen Filterwechseln).
    Verbrauch ca. 4,8l Diesel (100 BlueHDi).
    Wenn das so bleibt, wird er noch lange bei mir bleiben.... :thumbup:
    Grüsse

  • war am 04.10.2017 beim TÜV:
    soweit alles OK,
    außer Schweißen der hinteren Auspuff-Aufhängung (punktgeschweißt)
    - hatte sich gelöst.

    Meiner ist auch grade in der Werkstatt wegen Türen, Heckklappe (NEU) und Inspektion und TÜV. Und in der Direktannahme wurde genau das entdeckt . Scheint wohl eine Macke zu sein wie die anderen Dinge (Rost und Motorhauben Verriegelung)

  • Hallo


    Auch meine Lila hat ohne Mängel bestanden. Ich habe jedoch einen Hinweis im TÜV Bericht stehen, das meine Bremsen vorne vor der Verschleißgrenze sind.


    Hatte ich leider befürchtet, da meine Lila fast 6Monate Zwangspause hatte und war die Bremse fest :w0032:

    Grüße


    C4 Cactus Shine Edition Blue HDI100 Deep Purple :w0011:

  • Alsoooo mein TÜV an der Cactee war soweit gut bis auf einen schlabberigen Keilriemen. Was ich hier aber schon mal las. Der wurde gewechselt mit ein paar Zubehörteilen für knapp 45 Euronen. Die 40 tausender Inspektion und der TÜV incl. Keilriemen kosteten zusammen knapp 333,- €. Was ich ansich im überschaubaren Rahmen fand. Ach ja und die Halterung von Auspuff war abgerissen und wurde geschweißt. Scheint eine Schwachstelle zu sein da ich es hier auch schon las.