[GELÖST] Radlager defekt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [GELÖST] Radlager defekt

      So nun der erste Stand nach ca. 13000 km. Keine Probleme, der Cakki ist gerollt und gerollt. Dieselverbrauch liegt bei ca 3,8 l und ich bin nicht jemand, der sein Fahrzeug schiebt. Damit bin ich zufrieden. Nach seltsamen Geräuschen ging es in der letzten Woche in die Werkstatt. Nach langer Suche mit fast 5 Werkstattmitarbeitern hat man es gefunden. Defektes Radlager Fahrerseite. Waren alle sehr verwundert, aber natürlich kein Problem bei der Reparatur. Garantiefall, da das Fahrzeug von Januar 2016 ist. Jedenfalls werde ich die Ohren offen halten, vielleicht gibt es mit den anderen 3 auch noch ein Problem.
      Letztendlich... Ich liebe meinen Caktus und freue mich jeden Tag damit zu fahren.
      LG

      ""
    • So, bin seit ein paar Tagen auch im "defekte Radlager-Club". Bei mir allerdings vorne auf der Beifahrerseite. Klingt ab ca. 50km/h im Geradeauslauf und beim Abbiegen nach rechts brummig, beim Linksabbiegen verschwindet das Geräusch. Dabei habe ich gerade mal 24.000 km drauf und bin als BJ 11/2015 auch gerade aus der Garantie raus. Morgen geht's in die Werkstatt.

      Türentausch wegen Rost - Check
      Motorhaubenverriegelung - Check
      Ölender Stoßdämpfer - Check
      Radlager - Check...

      Macht bisher einen Schnitt von einem Mangel/Defekt pro 6.000km. Ärgerlich, aber immerhin besser als mein i8. Die Karre muss noch öfter in die Werkstatt. :thumbdown:

      Nachtrag: Radlager vorne rechts wurde letzte Woche erneuert.

      Von PSA gab's recht bescheidene 70% Kulanz auf die Rechnung über satte 430,- Euro, da der Cactus schon über 20.000km drauf hat. Blieben somit knapp 130,- für mich übrig.

      Recht happig, wie ich meine. :thumbdown:

    • War über das lange Wochenende knapp 800 km unterwegs und habe auf dem Rückweg die letzten 300 km ein brummiges Geräusch von vorne gehört. War nun eben beim Freundlichen und nach kurzer gemeinsamer Probefahrt war dessen Fazit: Radlager vorne rechts defekt. Wird Mittwoch getauscht (wenn das Ersatzteil bis dahin da ist).
      Hoffe jetzt, dass die Cargarantie dies trägt.
      Mein Cactus ist ein 110 PS Shine mit nun 49 tKM von 06.2015

      Möge der Cactus mit euch sein

    • [GELÖST] Extremes Geräusch bei Kurvenfahrten

      Hallo zusammen,

      Habe ein Problem mit dem C4 Cactus meiner Nachbarin.
      Nachdem sie mich um Hilfe bat, tauschten wir heute das Radlager VL. Da das Fahrzeug extreme Geräusche machte (das typische Radlager brummen). In Linkskurven war es komplett weg und sobald wieder Belastung auf das Rad kam war es extrem laut. Allerdings war es auch bei normaler Geradeausfahrt laut zu hören.
      Also Radlager getauscht, leider ist das Geräusch nahezu unverändert immernoch da.

      Jetzt bin ich ein wenig überfragt, die A-Wellen haben keinerlei Spiel o.ä. Das Auto hat gerade mal 34.000km.

      Hat vielleicht jemand noch eine Idee?

      Grüße Marcus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lumo77 ()

    • Haben das Problem gefunden. Es war tatsächlich das andere Radlager, welches entgegen aller ca 100 Radlager welche ich die letzten 15 Jahre getauscht habe auf Belastung reagiert hat. Erst bei Belastung war es leise und bei entlastung war es unerträglich laut. Hatte ich zuvor noch nie, aber man lernt ja nie aus.

    • Well done! Hatte dasselbe mit unserem alten Berlingo gehabt. Ich hätte Sonst was darauf gewettet, dass die Geräusche vom Radlager der Beifahrerseite kamen. Aber es war die Fahrerseite. Vielleicht kann man auch einfach die Geräusche nicht so genau orten.

    • Bei mir wurde heute das Radlager rechts vorne gewechselt, nach 5 Jahren und 145000km. Aufmerksam bin ich geworden, da sich passend zum bevorstehenden TÜV-Termin die Geräuschkulisse im Cactus verändert hat. Es hat so Geräusche gemacht, die hier als Triebwerksgeräusch beschrieben wurde. Mich hat es daran erinnert, wie das Auto klingt, wenn die Klima aktiviert ist. Ich hab dann mal aufgebockt und am Reifen gehebelt und tatsächlich hatte es rechts Spiel.
      Also vorm TÜV noch drum kümmern und heute für 274€ in CIT-Werkstatt gemacht worden. Ca. 120€ allein schon für das Lager, der Rest Arbeitslohn. Fährt sich wieder wie neu, ohne wummerndes dröhnendes Triebwerksgeräusch.

      8) Cactus e-HDi 92PS ETG6 Feel Edition