Lautsprecher, Subwoofer und Endstufe/I-Sotec anschließen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Peter,

      das bringt mich doch schon einmal weiter.

      Dann sollte es auch funktionieren, wenn ich nicht zu schusselig war, dass Ding anzuschließen.

      Muss ich mich mal auf Fehlersuche begeben.

      Danke und Grüße

      Frank

      ""
      C4 CACTUS BlueHDi 100 S&S Shine Edition <3 Perlmutt Weiß, Stoff/-Velours Club Habana, AIRBUMP® Chocolate, Park Assist Paket, Klima-Paket, City-Kamera-Paket, Navigationspaket, Panorama-Glasdach, Sitzheizung, 17 Zoll Leichtmetallfelgen „Cross“, zweifarbig :cactus1:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lumo77 () aus folgendem Grund: Zitat gelöscht

    • Beim Cactus fand ich es sehr einfach, ein Pluskabel zu ziehen (ich brauchte es für einen Subwoofer in der Reserveradmulde und evtl. noch für eine AHK). Bilder zum HowTo gibt es vom Kollegen hier: Türverkleidung demontieren/Lautsprecher Grösse

      Die Tülle in der Firewall sitzt hinter dem Gehäuse für den Pollenfilter - das muss raus zum Durchziehen.

      Beware the fisherman, who is casting out his line into a dried-up river bed.
      Don't try to tell him, 'cos he won't believe you.
      Throw some bread to the ducks instead, it's easier that way

      (Tony Banks, Genesis)
    • So, kurze Rückmeldung.

      Ich war zu schusselig. Hab nochmal alle Kabel angeschaut und jetzt richtig zusammengesteckt.

      Jetzt leuchtet auch ein Licht an der Endstufe und der Subwoofer boomert.

      Das rote Kabel benötigt man nicht!

      VG und danke für die Hilfe

      Daywalker3105

      C4 CACTUS BlueHDi 100 S&S Shine Edition <3 Perlmutt Weiß, Stoff/-Velours Club Habana, AIRBUMP® Chocolate, Park Assist Paket, Klima-Paket, City-Kamera-Paket, Navigationspaket, Panorama-Glasdach, Sitzheizung, 17 Zoll Leichtmetallfelgen „Cross“, zweifarbig :cactus1:
    • Subwoofer Anschluss Autoradio

      Hallo liebe Community,

      Ich besitze den 2017er C4 Cactus und würde Soundtechnisch gerne etwas nachrüsten. In Ähnlichen Threats hab ich sowas ähnliches schon gesehen aber für mich nicht wirklich eine befriedigende Antwort gefunden.

      Schon mal vorab, keine Start-Stopp Automatik, digitales Display, nix am Auto verändert.

      Ich habe, da ein Freund sein Auto verschrotten musste, sein ganzes Subwoofer Equipment bekommen, sprich das Ding selbst, ist von JBL schon recht groß wie viel watt oder so weiß ich nicht, bin absoluter Laie, mit Endstufe und dem ganzen Kabelkram dazu.

      Einen bekannten bei einer Werkstatt hätte ich auch der das theoretisch einbauen kann nur hab ich da ein paar Fragen.

      Ist ja ein digitales Display, wie schließ ich das Ding an? Gibts da einen anschluss und wenn ja welchen brauche ich?

      Einen Zugang zur Motorhaube hab ich schon gefunden bei der Beifahrerseite, Kabel durchs auto legen kein thema.

      Und wenn ich das Radio ausbaue, dann über das Handschuhfach oder?

      Beste Grüße, CactusJack

    • Das Steuergerät vom Radio ist hinter dem Handschuhfach, da sind auch die Lautsprecheranschlüsse dran, von denen man abgreifen kann.
      Wenn du nur Cinchkabel zum Anschluss hast (kommt auf den Verstärker an), brauchst du noch einen High-Low-Adapter, der auf Cinch adaptiert.
      Schau bitte, dass du das bei jemandem machen lässt, der davon auch was versteht. Ich mache das beruflich und du glaubst nicht, was ich schon alles gesehen habe, wenn ein "Bekannter" oder eine normale KFZ Werkstatt was eingebaut hat. Teilweise sehr abendteuerlich.

      Citroen C4 Cactus mit BK Performance laut Teststand 138PS, Starline S66-GPS Alarmanlage, Brock 19" Felgen, LowTec Gewindefahrwerk, Ground Zero GZPC 165SQ Frontsystem, Ground Zero GZPW 10SQ Subwoofer, Helix P Six DSP Endstufe, komplettdämmung (Türen, Dach, Heckklappe, Boden), mit Leder bezogenes Lenkrad
      www.hfb.audio