Dem Facelift folgt kein weiterer Cactus mehr / Nachfolger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Zumindest kein Einheitsbrei.

      ""

      C4 Cactus PureTech 82 Selection, Orga 14449, Lagoon-Blau,
      ... und noch einige andere Citroëns. :D

    • Ich find den hübsch. Und in der Fahrzeugklasse endlich wieder eine Fließhecklimousine. :love:

      Citroën Cactus PureTech82 Sélection, Lack: balticblau, AirBump: schwarz, Interieur: Habana, Polster: Stoff/Velours Club Habana, ORGA 14931
      Citroën 2CV6 Club, Lack: blau/schwarz, Dach: bleu-celeste (himmelblau), Interieur: marron/Kiefernholz, Polster: Jersey Fischgrät grau, ORGA 3881

    • Dell73 schrieb:

      Auf alle Fälle ist er als Citroen zu erkennen, zumindest von vorne!
      Und von hinten sieht er aus wie dieser hässliche Toyota Mini SUV.
      Nichts für mich das Ding!
      Hab mir auch bewusst den Cactus I gekauft und nicht den II, weil der halt wirklich einzigartig aussieht. Der IIer ist mir schon wieder viel zu langweilig. Und das C4 Ding... Naja, einzigartiger als nen VW, aber wenns mich auf den ersten Blick schon an nen Japaner erinnert, ist er raus.

      Citroen C4 Cactus mit BK Performance laut Teststand 138PS, Starline S66-GPS Alarmanlage, Brock 19" Felgen, LowTec Gewindefahrwerk, Ground Zero GZPC 165SQ Frontsystem, Ground Zero GZPW 10SQ Subwoofer, Helix P Six DSP Endstufe, komplettdämmung (Türen, Dach, Heckklappe, Boden), mit Leder bezogenes Lenkrad
      www.hfb.audio