Sammelthema: Reinigung und Pflege

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Sammelthema: Reinigung und Pflege

      Hallo Leute,

      ich beschäftige mich gerade mit dem Thema gescheite oder bessere Reinigung als bisher. Dabei bin ich auf einige interessente Artikel und auch Reinigungsmarken gestoßen die ich mal mit euch hier teilen möchte. Bin aber auch sehr gespannt wie ihr es bei euren Cacteen bisher handhabt :thumbup: Seit ihr nun beim neuen oder jungen gebraucht auch kleinlich geworden? Welche Reinigungs-Artikel ist bei euch im Regal die Nr.1?

      Also ich schaue mir gerne die bisher gesamtelten Video von 83metoo auf YouTube dazu an, der testet sehr viel und kauft nich nur eine Marke.

      Hier meine Liste:
      Schaumsprüher ==>> Gloria FM10 [Video]
      Reinigungseimer ==>> meguiars mit Einsatz [Artikel] [Video]
      Schaumzusatz ==>> ValetPro Sonw Foram, nur um ~15ml je Wäsche [Artikel]
      Shampoo, Wachs, Innenreiniger, düfte etc ==>> Chemical Guys [langes Produktvideo]
      Felgenreiniger ==>> ValetPro Bilberry Safe Wheel Cleaner [Artikel] [Video]

      Also Leute bin gespannt auf eure posts und eure Tipps, Produkt-Tipps die ihr vielleicht noch habt ;)

      Gruß

      ""
    • Ich nutze wie bisher Waschplätze bzw. Waschstrassen, MIkrofasertücher und den eigenen Staubsauger. Unter dem Gesichtspunkt des Umweltschutzes halte ich das für ausreichend.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gast ()

    • ja, so mach ich es auch. nur nicht mit eigenem staubsauger sondern den an der waschstrasse. innen mach ich alles mit dem billigsten glasreiniger aus dem sicounter und mikrofasertüchern.
      aussen abledern nach der wäsche und nach dem winter einmal politur drauf gemacht. werde die politur zum winter hin wiederholen.

      8) Cactus e-HDi 92PS ETG6 Feel Edition
    • Ich nutze...

      Für außen:
      2 Eimer
      Surf City Garage Pacific Blue wash&wax -Shampoo (riecht ekelhaft nach Omaparfüm, aber reinigt prima und schäumt wie Hulle)
      Microfaser Washhandschuh
      Microfaser Trockentücher
      Schwamm für die Felgen
      Viel Wasser

      Wachs benutze ich nicht, ein spezielles Kunststoff- Pflegemittel auch nicht. Airbumps sind ringsum wie neu, auch die große Plastikfläche zwischen den Rückleuchten.

      Kratzer musste ich am Cactus auch noch keine behandeln.

      Für innen:
      Wasser mit ganz wenig Spüli
      Glasreiniger
      Staubsauger an der Tankstelle

      Den Vallet Pro Felgenreiniger habe ich unbenutzt im Regal stehen, das normale Auto Shampoo reicht dicke aus. Wenn du willst kannst du den haben @DingsDa, bitte PN dazu.

      Gruß
      Airbumper

      "Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen." Walter Röhrl

    • Hi,

      ich wasche normalerweise an einem Waschplatz und hinterher benutze ich zum Trocknen ein Microfasertuch.
      Innen verwende ich Kunststoffpflegemittel und für die äußeren Kunststoffflächen ein spezielles Kunststoffpflegemittel für außen.
      Das hat sich bewährt, vor allem die regelmäßige Pflege der äußeren Kunststoffflächen macht sich bezahlt.

      Gruß

      Pafdaddy
      (Ein Schwabe im Exil) :rolleyes:

    • Nicht jede Werkstatt wäscht das Fahrzeug im Anschluss an eine Durchsicht. Ich habe die Erfahrung gemacht, das es meist an der Laune des Kundenberater liegt, ob das Fahrzeug gewaschen wird oder nicht.

    • Holi schrieb:

      Hi,

      der regen machts sauber.
      oder die Werkstatt bei der Durchsicht.

      Gruß Holi
      An meine haarige Brust, Bruder im Geiste!

      (Nur die Lichter sollte man noch - zumindest schemenhaft - erahnen können. Schadet auch nichts, wenn man durch die Scheibe raus sehen kann. Vorne und seitlich zumindest.)

      CITROËN C4 CACTUS PURETECH 82 STOP&START ETG FEEL - immer mit der Ruhe

    • Huhu..

      also ich fahre nach Bedarf in die Textilwäsche. Da gibt es dann auch das volle Programm. Kostet vielleicht einen Euro mehr, aber greift den Lack nicht so an. Danach putze ich ihn trocken und wische mit Babyfeuchttüchern (die von Rossmann), die Armaturen ab. Nutzen wir auch für unsere Jumper und sind sehr zufrieden. Die Scheiben mache ich mit dem Glasreiniger von Frosch (trocknet gut) und der Küchenrolle von Zewa (fusselt nicht so stark und saugt gut) sauber. Tja, und zu guter Letzt wird entweder an der Waschanlage gesaugt oder mit meinem kleinen Sauger für den Zigarettenanzünder..

      Tja, jetzt wisst ihr, was ich gestern getan hab.. ^^

      Gruß Cactusliebe

      C4 Cactus BlueHDI 100 Stop&Start Shine in Schwarz Metallic :w0005:

    • @Michael_iPad_Pro_9.7 ... Hand aufs Herz wie lange bleibt die Front so schön sauber bei dem silbernen :D . Ärgere mich ja schon beim grauen wie viel da vorne jedes mal da dran klebt nach 4-5 fahrten. :/ Um meinen wirklich sauber zu halten fahre ich gut alle 4-7 Tage spätestens in die SB-Waschanlage um die ganzen Ficher weg zu machen + einen Sprühwachs zur Pflege (sehrgeil), dann fließt Regen in jeder Kurve so runter.